Wien und Graz gehören zu den beliebten österreichischen Städten. Jedes Jahr verbringen Millionen Menschen hier ihren Urlaub oder wickeln ein Geschäft ab. Die beiden Städte bieten Reisenden viel Kultur und exklusive Übernachtungsmöglichkeiten. Neben Hotels treten vermehrt Anbieter von Business Apartments auf den Markt. Diese bilden vor allem für Langzeiturlauber und Geschäftsreisende mit längerfristigem Aufenthalt eine alternative Wohnmöglichkeit mit Vorteilen. Wie in den heimischen vier Wänden erhalten Gäste den Schlüssel zu ihrer eigenen Wohnung, in der sie keine Menschen, kein Personal und so viel Ruhe zum Arbeiten und Entspannen, wie gewünscht vorfinden. Hier leben Reisende ihre Individualität in privater Atmosphäre aus – fast wie zu Hause.

Wohnen wie zu Hause mit allen Extras

Bei der Buchung eines stylishen Service-Apartments verzichten Kunden dennoch auf nichts. Rafael Kaiser ist einer der bekannten Anbieter für Business Apartments in Wien und Graz. Er offeriert ein breites Portfolio an Unterkünften in jeder Größe und für jeden Geschmack. Hier verbringen Nutzer eine Woche oder sogar mehrere Monate. Sie erhalten diese für einen Reisenden oder Familien mit bis zu sechs Personen. Die Wohnfläche variiert zwischen 30 und 90 Quadratmeter.

Jede Wohnung versprüht ihren eigenen Charme. Sie weisen sämtlich eine moderne Ausstattung auf, zu der eine Küche mit Geschirr und allen wichtigen Elektrogeräten gehören. Die Bäder versah Rafael Kaiser mit ebenerdigen Duschen und hochwertiger Einrichtung. Neben dem Vorhandensein von Bettwäsche und Badetüchern profitieren die Mieter der Wohnungen von üblichen Einrichtungsgegenständen wie:

  • Esstisch,
  • Couch,
  • Bett,
  • Fernseher,
  • Schränken,
  • Beleuchtung,
  • Teppich,
  • Zimmerbegrünung
  • und Deko-Elementen.

Wohnen wie im Hotel im Business Apartment

Der Service steht dem eines Hotels in nichts nach. Auf Wunsch profitieren die Mieter der Apartments von einem regelmäßigen Reinigungsservice mit Austausch der Wäsche. Zusätzlich erhalten sie das schnellste WLAN und optional einen Transfer vom Flughafen zur Unterkunft. Ebenso attraktiv ist die Möglichkeit, vor dem Bezug den gewünschten Einkauf bringen zu lassen. So ist der Kühlschrank voll, bevor der Nutzer ankommt. Es bleibt ihm genug Zeit, sich auf seine Geschäfte oder den Urlaub zu konzentrieren. Benötigen Mieter wichtiges Zubehör für ihre Arbeit wie Drucker oder Scanner, stellt der Anbieter auch diese Geräte zur Verfügung.

Über den Autor

Dieser Blog beschäftigt sich mit Themen, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nur zu gut aus dem eigenen Arbeitsalltag im Office kennen. Die Kategorien umfassen dabei die moderne Büroausstattung ebenso wie die neuesten Entwicklungen bei Elektronik & Computer. Ohne eine moderne Telekommunikation ist das Arbeiten heutzutage nicht mehr vorstellbar und auch hier werden brandheiße Neuerscheinungen vorgestellt. Die Kategorie Bildung und Wissen beschäftigt sich mit der laufenden Qualifikation im Laufe des Arbeitslebens: Denn ohne Weiterbildung ist auch eine Karriere nicht möglich. Im Business Blog informieren sich Mitarbeiter über ihre Rechte, aber auch ihre Pflichten und belesen sich über neue Trends rund ums Office.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo