Ein guter Betrieb funktioniert nicht zuletzt aufgrund einer ausgezeichneten Kommunikation. Somit hält das Unternehmen mit Geschäftspartnern und Kunden sowie intern mit den Mitarbeitern Kontakt. Dabei besteht eine professionelle Telefonanlage aus unterschiedlichen Endgeräten. Zu diesen gehören die eigentlichen Telefone, Anrufbeantworter und Faxgeräte.

Vorteile und Modelle einer Telefonanlage

Telefonanlagen bieten für die Firma und deren Kunden weitreichende Vorteile. Im Betrieb besteht ein stetiger Kontakt zwischen den Abteilungen. Als Arbeitgeber haben Sie mit diesem System einen „direkten Draht“ zu Ihren Mitarbeitern. Des Weiteren erleichtert die Telefonanlage Ihren Kunden die Kontaktaufnahme. Bei Anfragen verbinden Sie den Anrufer innerhalb kurzer Zeit mit verschiedenen Abteilungen. Dies macht lange Wartezeiten oder mehrere Anrufe unnötig.

Als Standard-Modell zeigt sich eine analoge Telefonanlage. Diese ISDN-Geräte dienen als Verbindung zwischen dem analogen Anschluss und den Endgeräten. Für eine analoge Telefonanlage benötigen Sie eine spezielle Hardware. Diese fällt bei VoIP-Telefonanlagen weg. Die Abkürzung „VoIP“ steht für „Voice over IP“. Dabei handelt es sich nicht um Telefone, sondern um eine im Internet verwendbare Software. Diese virtuelle Variante bringt Ihnen eine deutliche Kosteneinsparung.

Alternativ wählen Sie Asterisk-Telefonanlagen. Diese freie Software zeigt sich mit den computerbasierten Telefon-Systemen kompatibel. Gleichzeitig kombinieren Sie diese mit analogen Anschlüssen und IP-Systemen. Durch die eingebaute Hardware fertigt diese Technik bei jedem Telefonat automatisch Protokolle an. Weitere Vorteile bilden die Sprachdienste, die Spracherkennung und die Verzeichnisdienste.

Telefonanlagen im Netz finden

Ein Anbieter für eine professionelle Telefonanlage im Internet nennt sich Starface. Das Unternehmen bietet mehrere Modelle für ISDN, IP- und NGN-Telefonie. Sämtliche Systeme erhalten Sie schnell und sicher eingebaut. Zusätzlich sorgen Update-Verträge stets für die Aktualität der Technik. Unter dem Tool „Produkte“ finden Sie das umfassende Angebot der Website. Dazu zählen

  • Telefonanlagen,
  • TK-Anlagen-Tuning,
  • Software,
  • Integrationen,
  • Module
  • und Telefone.

Dabei bietet www.starface.de mehrere Betriebsarten. Diese teilen sich in Standard- und Premium-Modelle. Ebenso wählen Sie zwischen unterschiedlichen Partner-Modulen. Einen Überblick über die Referenzen und Geschäftspartner des Unternehmens, bekommen Sie unter den gleichnamigen Links. Im Bereich „Downloads“ existieren Handbücher und Produktinformationen, die Sie sich unkompliziert herunterladen.

Über den Autor

Dieser Blog beschäftigt sich mit Themen, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nur zu gut aus dem eigenen Arbeitsalltag im Office kennen. Die Kategorien umfassen dabei die moderne Büroausstattung ebenso wie die neuesten Entwicklungen bei Elektronik & Computer. Ohne eine moderne Telekommunikation ist das Arbeiten heutzutage nicht mehr vorstellbar und auch hier werden brandheiße Neuerscheinungen vorgestellt. Die Kategorie Bildung und Wissen beschäftigt sich mit der laufenden Qualifikation im Laufe des Arbeitslebens: Denn ohne Weiterbildung ist auch eine Karriere nicht möglich. Im Business Blog informieren sich Mitarbeiter über ihre Rechte, aber auch ihre Pflichten und belesen sich über neue Trends rund ums Office.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo